Die 3 Säulen der Instandhaltung:

Inspektion: Feststellung und Beurteilung des Sollzustandes
Wartung: Bewahrung des Sollzustandes
Instandsetzung: Wiederherstellung des Sollzustandes
 
Quelle VDMA 24186 und DIN 31051
In allen 3 Säulen der Instandhaltung haben wir große Erfahrung und sind somit der richtige Partner an Ihrer Seite! Eine konstante Anlagenverfügbarkeit, hohe Effizenz und eine lange Lebensdauer werden nur durch regelmäßig wiederkehrende Wartungen der Anlagen erreicht. Nur so können Verfügbarkeit und Produktivität dauerhaft auf einem hohen Niveau gehalten werden.
 
Egal ob Kleinkälteanlage oder Industrieanlage, wir ermitteln zusammen mit Ihnen das passende Wartungspaket, maßgeschneidert auf Ihre Anlage. Unsere Wartungen richten sich nach der DIN EN 378, VDMA 24186.
 
Hier einige Bausteine unserer Wartungspakete:

  • Wartung nach VDMA 24186
  • Dichtheitsprüfung nach EU Verordnung und F Gasverordnung
  • Wartung nach DIN EN 378
  • Instandsetzung
  • Ölcheck
  • Fernwartung

Vorteile einer Wartung (je nach Umfang)

  • Minimierung von Ausfallzeiten
  • Senkung der Betriebskosten
  • Verlängerung der Lebensdauer
  • Effizienter Betrieb
  • Erfüllung der Betreiberpflichten
  • Erhöhung der Anlagensicherheit
  • Zeitnahes Reporting an den Kunden
  • 24/7 Notdienst